Kategorien
Aktuelles

Informationen zur Einschulungsfeier (Jahrgang 5)

Liebe Eltern,

bald ist es soweit: Ihr Kind kommt in die Schule. Dies ist für Ihr Kind, aber sicherlich auch für Sie ein besonderes Ereignis, dem Sie freudig und gespannt entgegenblicken.

Der Einschulungstag soll für alle Beteiligten ein schöner Tag werden. Ziel ist, dass dieser Tag trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie feierlich und möglichst unbeschwert verläuft.

Um dies sicherzustellen, gelten die jeweils aktuellen Maßnahmen in Verbindung mit der Coronaschutzverordnung.

Regeln bei der Feier zur Einschulung

  • Alle müssen eine Maske tragen. Das kann eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske sein. Nur Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Gruppen.
  • Füllen Sie die Liste zur Kontakt-Nachverfolgung aus. Kommen Sie in einer Gruppe? Dann schreiben Sie alle Namen, Adressen, Telefonnummern und E-Mailadressen auf.
  • Ihr Kind und alle Gäste benötigen einen Nachweis über einen negativen Corona-Test, welchen Sie in einem Corona-Testzentrum kostenlos machen lassen können („Bürgertest“).

Um den organisatorischen Ablauf des Tages zu erleichtern und um zügig mit den  Einschulungsfeierlichkeiten beginnen zu können, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie das ausgefüllte Beiblatt zur Kontakt-Nachverfolgung bei Betreten des Schulgeländes bereithalten würden. Gleiches gilt für einen Nachweis über ein negatives Testergebnis oder einen Nachweis über eine Immunisierung durch Impfung oder Genesung.

Danke für Ihr Verständnis!
Wir wünschen allen Gästen eine schöne Veranstaltung und Ihrem Kind einen guten Start in die Schulzeit!

Mit freundlichen Grüßen

Eva Noack-Göb, Abteilungsleiterin 1

Weitere Informationen:

https://www.schulministerium.nrw/einschulungsfeiern

Weitere Sprachen:

https://www.schulministerium.nrw/musterbrief-einschulung-eltern