Weihnachtsbasar an der BvA

Am Freitag, dem 30.11. fand der traditionelle Weihnachtsbasar mit Unterstützung des Fördervereins statt. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge hatten Wochen vorher mit Hilfe ihrer Eltern und Klassenlehrer gebastelt, gebacken, gekocht, gemalt, verziert und geschmückt.

So gab es Weihnachtsgeschenke- und karten, geschmolzene Schallplatten, Mobiles, Gebasteltes zu bewundern und kaufen, beim Trödelmarkt ausgefallene „Schätzchen“ zu entdecken, Popcorn, Crêpes, gebrannte Mandeln, Plätzchen, Kuchen und Gegrilltes zu essen, Kaffee und Kinderpunsch zu trinken. Gelegenheit, ehemalige Lehrer und Schüler zu treffen, mit Freunden und Familie zu plaudern. Eine stimmungsvolle Gelegenheit, sich auf die beginnende Adventszeit einzustellen.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Text und Fotos: A. Herrmanns