Schulsozialarbeit


Sonja Gassen

02173/9956-15

Raum H0.31

sonja.gassen@bva-gesamtschule.de

Sandro Cardascia

02173/9956-39

Raum H0.31

sandro.cardascia@bva-gesamtschule.de


Eltern und Schüler/innen können sich bei schulischen, persönlichen und familiären Fragestellungen direkt an die Schulsozialarbeit wenden.


Unsere Schule lebt von vielen verschiedenen Angeboten. Das Schulsozialarbeitsteam spielt dabei sowohl eine ergänzende pädagogische als auch besondere Rolle zum Beispiel in der Beratung. Die grundsätzliche Verpflichtung zur Verschwiegenheit und die flexible Zeiteinteilung ermöglichen zeitnahe vertrauliche und umfassende Gespräche für alle, die vertrauensvoll beraten werden möchten.

Frau Gassen und Herr Cardascia beraten und begleiten Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte in folgenden Situationen:  

  • Probleme in der Schule (mit Lehrkräften/Mitschülerinnen)
  • persönliche Probleme,
  • Zuhause / bei der Erziehung
  • Hilfe bei Finanzierung von Schulaktivitäten, Schulbedarf, Nachhilfe, Mittagsverpflegung u.a. im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT).

Darüber hinaus liegen die Schwerpunkte der Schulsozialarbeit in den folgenden Bereichen: 

  • Präventionsarbeit
    • Mitarbeit im Ganztagsteam (Planung, Organisation und Durchführung von offenen Angeboten und Arbeitsgemeinschaften)
    • Sozialtrainings im Klassenverband (in Kooperation mit der Klassenleitung)
  • Interventionen:
    • akute Krisenintervention (z. B. bei Schulverweigerung, Kindeswohlgefährdung)
    • Schülermediationen
    • Tatausgleiche
    • Konfliktgespräche
    • Mobbinginterventionen
  • Netzwerkarbeit, d. h. Teilnahme an Arbeitskreisen, Kooperation mit verschiedenen Beratungsstellen, Jugendämtern und -einrichtungen, Vermittlung zu anderen Beratungsstellen/ Institutionen
  • Betreuung der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen