Zahlreiche Besucher beim Sommerfest 2019

Bei spätsommerlichem Sonnenschein durfte die Bettine-von-Arnim-Gesamtschule zahlreiche Gäste zum diesjährigen Sommerfest begrüßen. Dank des großartigen Engagements der Schülerinnen und Schüler, zahlreicher Kolleginnen und Kollegen, der Kooperationspartner und besonders der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, feierte die Schule ein wunderbares Schulfest, bei dem für Jung und Alt einiges geboten wurde.

Mitglieder des Fördervereins sorgten, unterstützt von Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, an den Grillständen und am Getränkewagen für das leibliche Wohl der Besucher, während im Westside-Café durch zahlreiche Spenden ein umfassendes Angebot an köstlichen Salaten und Kuchen aufgeboten wurde. Unter der strahlenden Sonne auf dem Schulhof konnten die Besucherinnen und Besucher gemütlich beisammensitzen und wer wollte, konnte sich an den Darbietungen unserer Nachwuchskünstler vor der Bühne erfreuen. Für die aktiveren Gäste wurde auf dem gegenüberliegenden Schulhof durch den 6. Jahrgang ein Spiele-Parkour präsentiert, was besonders den Jüngsten Freude bereitete.

Die familiäre Atmosphäre, die gute Organisation und die zahlreichen Besucherinnen und Besucher waren wichtige Faktoren, die wieder zu einem äußerst gelungenen Sommerfest beitrugen. Besonders freute uns der Besuch der Landtagsabgeordneten Claudia Schlottmann, des Langenfelder Bürgermeisters Frank Schneider und der CDU-Vorsitzenden aus Langenfeld Frau Dr. Barbara Aßmann, aber auch die Anwesenheit der Kooperationspartner, wie z.B. der Geschäftsführer von WISAG Herr Graetz mit seiner Gattin. Die zahlreich vertretenen Kooperationspartner wie „Opel Gierten“, „Ihr Bäcker Schüren“, „Dücker Conveyor-Group“ und „P&C“ bereicherten darüber hinaus das Fest mit Ständen oder unterstützten die Veranstaltung finanziell. Vielen Dank dafür.

Wir freuen uns jetzt schon auf das kommende Jahr, wenn wir im Rahmen des Sponsorenlaufs wieder viele Gäste bei uns willkommen heißen dürfen.

Text: J. Dyckmans; Fotos: A. Herrmanns