Vizekreismeister im Schach

Seit Anfang 2018 gibt es bei uns an der BvA den Schachclub montags in den Mittagspausen der 5. – 10. Klassen. Dort haben alle Schüler_innen die Möglichkeit mit Gleichgesinnten Schach zu spielen bzw. erst einmal das Spiel zu erlernen.

Am 5.2.19 traten wir folglich zum ersten Mal bei den Kreismeisterschaften im Schach an. Gastgeber war die Theresienschule in Hilden. Unsere gemischte Mannschaft, die in der Wettkampfklasse II in den Jahrgängen 2002 und jünger teilnahm, bestand aus David Albrecht, Hanna van der Kaap, Torben Müller und Albert Pauls. Leider mussten wir auf die erkrankte Christin van der Kaap verzichten. Weitere drei Schulen nahmen in der WK II teil. Die Platzierungen wurden mit der Methode „jeder gegen jeden“ ermittelt. Nach einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage erreichten wir auf Anhieb den 2. Platz.

Wir sind sehr stolz und gratulieren den Teilnehmer_innen. Wir freuen uns, im nächsten Jahr vielleicht mit mehreren Mannschaften wieder teilnehmen zu können.

Sandro Cardascia